Härtegrad meiner Matratze selbst bestimmen

Haben Sie sich auch schon in 1-2 Stunden für eine Matratze entschieden? Dann nach ein paar Tage, Wochen oder Monate festgestellt, dass ein anderer Härtegrad vielleicht doch der Bessere gewesen wäre? Dieser schwierigen Aufgabe Härtegrad meiner Matratze selbst bestimmen - Innenansichtmüssen Sie sich nicht mehr stellen, wenn Sie etwas Neues ausprobieren. So einfach „schlafen auf Luft“ ist, so unbekannt ist es bei den Kunden. Sie haben eine Matratze, eine Steuerung und können somit jeden Härtegrad, der Ihnen angenehm ist wählen. Bei unserem System haben Sie zudem noch die Möglichkeit die Einzelteile zu waschen oder nachzukaufen.

Wie kann ich den Härtegrad meiner Matratze selbst bestimmen?

Mit unserer Luftkern Matratze müssen Sie sich  nicht mehr für einen Härtegrad entscheiden. Sondern Sie können die Matratze immer wieder neu auf Ihre Bedürfnisse einstellen. Mit der Steuerung wird durch mehr oder weniger Luft der Härtegrad bei Ihrer Matratze eingestellt. Wenn Sie ihn nach ein paar Wochen/Monaten wieder anpassen möchten – kein Problem – mit einer Luftkern Matratze! Wenn Ihnen die Steuerung im Schlafzimmer unangenehm ist können Sie diese abstecken und nur dann wieder anstecken, wenn Sie den Härtegrad verändern möchten.

Eine SleepFlexxx Luftkern Matratze passt sich jederzeit auf sie an. Völlig gleichgültig, ob Sie Rücken-, Seiten- oder Bauchschläfer sind oder ob Sie nachts verschiedene Liegepositionen einnehmen. Diese Matratze mit Luftkern lässt Sie einfach in jeder Position gut und gesund schlafen, weil sie veränderbar ist.